Mittwoch, 21. Oktober 2015

|Frankfurter Buchmesse 2015| Sonntag


Was passiert wenn Bücherfreaks sich treffen wollen, aber an unterschiedlichen Seiten warten?


Nach der erneuten eweig langen Zugfahrt, die dieses Mal noch länger gedauert hatte als am Samstag, kamen wir an der Messe an und machten uns gleich auf dem Weg zum Carlsen Verlag Stand, da dort die Signierstunde von Victoria Aveyard stattfand. Aber wie schon bei Kiera Cass, war die Schlange wieder ewig lang, als wir uns endlich durch die  Besuchermengen dorthin durchgekämpft hatten.
Wir trafen beim Anstehen eine Bloggerin, die wir schon am Samstag bei dem Lovelybooks-Lesertreff kennengelernt hatten. Das verkürzte ein wenig die Wartezeit, da wir über eine Menge Bücher diskutierten.



Nachdem wir dann endlich eine Signatur von Victoria Aveyard ergattern konnten, bummelten wir ein wenig durch die Hallen bis wir dann uns auf den Weg zu Bookstagramtreffen machten. Leider fanden wir dieses nicht wirklich, aber wir waren nicht die einzigen und so hatten wir ein kleines Bookstagram treffen aus denen die das echte Bookstagramtreffen nicht finden konnten.


Anschließend fand direkt das Booktuber/Blogger/Zuschauer/Leser-Treffen statt. Es ist immer wieder cool die Menschen die man sonst nur hinter der Kamera sieht, in echt zu treffen und mit ihnen zu reden.
Jessy von MelodyofBooks, Ninni Schockibooks und Agathe Knoblauch
Als sich das Treffen langsam auflöste machten wir uns wieder auf den Weg und streiften durch die Hallen. Dort begegneten wir Adriana Popescu und Anne Freytag und machten auch mit ihnen nach einem kurzen und netten Gespräch ein Foto.

Leider etwas unscharf ;(
Am Thalia-Stand machten wir noch dieses Lustige Bild :D

An diesem Tag hatten wir nicht so viele feste Termine wie am Samstag, da uns der Samstag ziemlich stressig vorkam und wir am Sonntag lieber die Hallen erkunden und uns die Bücher genauer ansehen wollten.

Schließlich machten wir uns nach einem erfolgreichen Messewochenende, an dem wir viele neue Leute kennen gelernt haben, auf dem Weg nach Hause.


Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!





1 Kommentar:

  1. Hallo ihr Beiden,
    auch euer Lesezeichen hat auf der Messe seinen Weg zu mir gefunden. Ich folge euch auch direkt mal. Ich habe so viele Karten gesammelt, das ich manchmal schon gar nicht mehr einordnen kann, wo ich allen Bloggern und Bloggerinnen begegnet bin.
    So eine Messe ist aber immer ein richtiges Highlight und ich hoffe, ich schaffe es auch im nächsten Jahr wieder zur FBM.
    Liebe Grüße
    Jana
    http://lunasleseecke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar ;)